Gibt es auf Mallorca eine "Kurtaxe"?

Ja, auf den Balearen gibt es seit dem 01. Juli 2016 die sogenannte "Ecotasa" (Kurtaxe), die von allen Mallorca-Touristen zu leisten ist. Die Höhe richtet sich nach der Kategorie der Unterkunft und beträgt für Fincas und Ferienhäuser auf Mallorca in der Zeit vom 01. Mai bis 31. Oktober EUR 2,00,- und in der Zeit vom 01. November bis 30. April EUR 0,50,- (jeweils zzgl. 10 % Mehrwertsteuer (IVA)). Ab dem 9. Aufenthaltstag reduziert sich diese jeweils um die Hälfte. Sie ist nur von Personen ab 16 Jahren zu leisten.

Die "Ecotasa" ist entweder schon im Nachtpreis einer Finca enthalten oder muss während des Aufenthalts (idealerweise direkt bei Anreise) in bar an den Finca Vermieter abgeführt werden. Bitte beachten Sie, dass der Finca Vermieter im Rahmen der Entgegennahme der "Ecotasa" Ihre Personalien aufnehmen muss (ggf. sogar eine Kopie des Passes anfertigt).

Wenn die Ecotasa für eine Finca bar vor Ort abgeführt werden muss, dann wird darauf in der Leistungsbeschreibung und in der Buchungsbestätigung hingewiesen. Hier wird Sie dann der Finca Vermieter zu diesem Zweck während Ihres Aufenthalts vor Ort ansprechen. Gerne können Sie sich hierzu auch den Punkt 4 unserer Vermittlungsbedingungen anschauen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich